Buch in der Au: lesen und lesen lassen

Ende Juni gab es schon innerhalb einer Woche zwei Veranstaltungen im Buch in der Au: erst präsentierte Su Turhan im Hinterhof bei Bier und Fladenbrot Auszüge aus seinem neuesten Krimi  und nur drei Tage später gab es Lesungen mit Musik, Untergiesinger Erhellung und Brezn im Rahmen der Bookuck! Aktion der Münchner Buchhandlungen. Bei Su Turhan ermittelt in „Getürkt“ Kommissar Zeki Demirbilek zwischen Istanbul und München. Beim Bookuck! Event las Julia Wahren aus ihrem Kinderbuch „Füchse lügen nicht“ und Robert Boulanger aus seinen Wien Krimis mit Chefinspektor Kovac.

Richard Oehmann und Tobias Weber vom „Café Unterzucker“ im Buch in der Au

Dazwischen spielte „Café Unterzucker“ auf, brachte mit Witz und Charme ihr Publikum dazu Tränen zu lachen. Die Unzumutbarkeit eines Zeltlagers (Bitte, Mammi, hol mich ab) oder die Tragweite des Kosewortes „Häselein“ war mir vorher nicht wirklich bewusst gewesen. Heute Abend liest dann noch Sarah Schmidt aus ihrem neuesten Buch „Weit weg ist anders“. Danach wird sich wohl das Buch in der Au zumindest in die Lesungs-Sommerpause verabschieden … zum Glück gilt das nicht für die Buchhandlung selbst, so dass man sich jederzeit mit Ferien- und Sommerlektüre eindecken kann.

Advertisements

Giesinger Bräu: neuer Bock „Giesinger Munique“

Die Biersommelière Mareike Hasenbeck in ihrem Blog „Feiner Hopfen“ über „Giesinger Munique“, einen hellen untergärigen Bock, neuer Sud vom Giesinger Bräu, der ehemaligen Hinterhof-Garagenbrauerei aus der Birkenau: Giesinger Bräu: neuer Bock „Giesinger Munique“ weiterlesen

@Braunauer Brücke: „wir spielen Isar“

Gestern in den Isarauen bei der Braunauer Eisenbahnbrücke: g.rag & die landlergschwister & los Hermanos patchekos spielen auf. Landler, Zwiefache, Gstanzln und Wirtshausklassiker … auf jeden Fall anders: @Braunauer Brücke: „wir spielen Isar“ weiterlesen

Hofflohmärkte: kommenden Samstag von 10.00 – 16.00 Uhr

In Untergiesing haben sich 35 Nachbarschaften für die Hofflohmärkte  angemeldet, und wer die Humboldtstraße quert, kann weiter durch die Au stöbern. Hofflohmärkte: kommenden Samstag von 10.00 – 16.00 Uhr weiterlesen

Kulturtage in Untergiesing: 19. bis 21. Mai

Aus dem Grußwort von Oberbürgermeister Dieter Reiter: „Kultur findet während der Stadtteilwochen dort statt, wo die Menschen leben Kulturtage in Untergiesing: 19. bis 21. Mai weiterlesen

Ausstellung in der Färberei: Frauen auf der Flucht

Ava erzählt mir, dass sie früher „gefälligere“ Bilder gemalt habe, aber jetzt findet sie es wichtig durch ihre Kunst auszudrücken wofür sie steht und wofür sie kämpft. Ausstellung in der Färberei: Frauen auf der Flucht weiterlesen